Samizdat-Zeitschrift
"Transponans", 1984

Kolloquiumsvortrag
18:00-20:00 Uhr, IW3 0330

Zbigniew Wojnowski (Astana)
Pop Music from Stagnation to Perestroika. How Economic Reform Broke East European Cultural Networks and Why That's a Good Thing.

20:00 Uhr, Kino City46
Filmvorführung "235 000 000 Gesichter" (UdSSR 1967, 100 min, ohne Dialog).
Einführung: Susanne Schattenberg

Veranstaltungsreihe
"Kinder des Oktober". 100 Jahre Revolution und kein Ende?

Neuerscheinung
Susanne Schattenberg: Leonid Breschnew. Staatsmann und Schauspieler im Schatten Stalins. Eine Biographie. Erschienen im Böhlau-Verlag.
Länder-Analysen
Die Länder-Analysen bieten regelmäßig kompetente Einschätzungen aktueller politischer, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Entwicklungen in Ostmitteleuropa und der GUS. Sie erscheinen im Abstand von zwei bis vier Wochen und werden von Partnern und Sponsoren unterstützt. Alle Länderanalysen können kostenlos abonniert werden und sind auf unserer Homepage archiviert.

» zu den Länder-Analysen